Die Kinder aus der Heilpädagogischen Tagesstätte für Vorschulkinder (HPT1) der Lebenshilfe Landsberg freuen sich: Dank Ergotherapeutin Verena Riedl (links) ist das heiß ersehnte Klang-bett für den Snoezelenraum nun finanziert. Ulrike Riedl (rechts) und Maria Hierl (2. von rechts) vom Vorstandsteam des Katholischen Frauenbunds, Zweigverein Lagerlechfeld, überreichten HPT1-Leiterin Ulrike Stamm einen Scheck über 700 Euro. Das Geld hatten die rund 40 Frauen aus dem Zweigverein Lagerlechfeld unter anderem durch den Verkauf von selbst gestalteten Osterkerzen eingenommen. Foto: Lydia Wagenhuber

 

Spende KDFB web

 

 Der Frauenbund Lagerlechfeld überreichte an die Kirchenverwaltung der Pfarrei St. Martin in Lagerlechfeld eine Spende aus dem Erlös des Martinsmarktes, hier wurden Waffeln und selbstgebackene Plätzchen verkauft.

Auf dem Foto von links: Anna Pils Kirchenpflegerin St. Martin freute sich über eine Spende von 300 Euro, Franziska Zodl, Monika Siebecker, Stephanie King und Maria Hierl (Frauenbund Lagerlechfeld)

 

 

Es geht auch ohne Plastik!“ – dessen ist sich die Augsburger Journalistin, Buchautorin und Bloggerin Sylvia Schaab sicher, denn sie lebt seit 2015 mit ihrer Familie nahezu plastikfrei.
Die Referentin Sylvia Schaab und rund 50 Interessierte wurden durch Frau Maria Hierl, Ansprechpartnerin des Frauenbunds Lagerlechfeld im Haus Imhof in Untermeitingen begrüßt.

In ihrem Vortrag ging Sylvia Schaab nicht nur darauf ein, wie sie es mit ihrer fünfköpfigen Familie geschafft hat, Kunststoff weitestgehend aus dem Familienhaushalt zu verbannen, sondern gab den Gästen zahlreiche Tipps & Tricks was gegen die Plastikflut zu Hause oder beim Einkaufen getan werden kann.